dev1

 

Willkommen auf der Internetseite des Heimatmuseums Hasenpoth (Aizpute)!

 

Seit dem 15. September 1999 ist das Heimatmuseum Hasenpoth im Neuen Schloss am Ufer des Mühlenteiches der Tebber (Tebra) beheimatet.

An diesem Ort versuchen wir Schritt für Schritt alten, mit der Geschichte der Stadt verbundenen Gegenständen und Ereignissen, ein Zuhause in angemessener Umgebung einzurichten. Hier werden die Ausstellungsstücke den Besuchern ihre Geschichten erzählen, sie an vergangene und schon fast vergessene Ereignisse und Gefühle erinnern, Wiedersehensfreude mit Kindheit und Jugendzeit schenken und gleichzeitig ihr eigenes „zweites Leben“ feiern.

Neben der Sorge um die Erhaltung des historischen Erbes für die heutige Gesellschaft und um den Zugang künftiger Generationen denken wir auch daran, wie wir weitere Interessenten gewinnen können. Seit Sommer 2015 bieten wir unseren Besuchern in den sanierten Räumen des Souterrains die Ausstellung „Altes Bauernhandwerk“. Unter Anleitung von Handwerksmeistern können sich Besucher in Workshops betätigen. So werden Vorurteile gegen Museen als Orte, wo „die Zeit stehengeblieben ist“ widerlegt.

Mit Freude und Genugtuung präsentieren wir auf unserer Internetseite den „virtuellen Rundgang durch Hasenpoth vor hundert Jahren und heute“. Es ist, als wenn man die Zeit um 100 Jahre zurück drehen würde…

Es ist uns bewusst, dass das Neue Schloss ein Ort ist, wo Träume leben und lebendig werden. Wir geben unser Bestes, um eine großartige Visitenkarte der Stadt anzubieten über die unsere Besucher sagen: „hierher möchte ich mal wieder zurückkehren“.

 

Jolanta Berga
Leiterin des Heimatmuseums Hasenpoth

PROJEKTU FINANSIĀLI ATBALSTA

Valsts Kultūrkapitāla fonds

AIZPUTES NOVADPĒTNIECĪBAS MUZEJS

Skolas iela 1, Aizpute, Aizputes novads, LV-3456
Telefons Tālruņi: Mob.t. 29623284
e-pasts e-pasts: aizpute.muzejs@gmail.com 
Web Mājas lapa: www.aizputesmuzejs.lv

irk1 Pieejams apmeklējums invalīdu ratiņkrēslos

MUZEJS PIEEJAMS APMEKLĒTĀJIEM:

No 01.10. - 30.04. darbdienās no plkst. 09:00 - 17:00,
katra mēneša 3. sestdienā no plkst. 10:00 - 14:00
No 01.05. - 30.09. darbdienās no plkst. 09:00 - 17:00,
sestdienās no plkst. 10:00 - 14:00